Dubai News - Dubai Reisen


23.02.2011 00:29 Uhr
» Dubai News » Rubrik: Dubai Reisen

Dubai: Hochzeitsreise zu weißen Trüffeln im Restaurant "Ronda Locatelli" des 2Atlantis – The Palm"

Im Oktober 2010 verbrachte ein Ehepaar aus Berlin ihre Hochzeitsreise in Dubai. Bei einem Besuch des Hotels „Atlantis – The Palm“ entdeckten sie auf der Speisekarte des Restaurants „Ronda Locatelli“, dass auch in Dubai die berühmten weißen Trüffel aus der italienischen Region Umbrien Einzug gehalten haben. Dieses Experiment wagte Sternekoch Giorgio Locatelli in seinem Restaurant „Ronda Locatelli“.

Weiße Trüffel sind ein Vermögen wert
Das Berliner Ehepaar beschloss, sich dieses kulinarische Erlebnis wenigsten einmal zu gönnen, denn weiße Trüffel gehören zu den teuersten Nahrungsmitteln überhaupt, so selten sind sie. Giorgio Locatelli ersteigerte in seiner Heimat ein Kilogramm weiße Trüffel für mehr als 10.000 Euro. Aus diesem Grunde kostet das günstigste 4-Gänge-Trüffelmenü im „Atlantis – The Palm“ auch stolze 150 Euro, aber zubereitet von einem der besten Köche der Welt, der zu jedem Gang Trüffel verwendet.

„Ronda Locatelli“ in italienischem Ambiente
Beeindruckt war das Ehepaar nicht nur vom Ambiente des „Hotel Atlantis – The Palm“, sondern auch vom Restaurant „Ronda Locatelli“, mit dem Ambiente eines italienischen Landhauses. Vier gemauerte Pizzaöfen dominieren das Restaurant, in dem das Jahr über mediterrane Küche auf höchstem Niveau dominiert.

Lange Wartezeiten lohnen sich
Begeistert waren die Berliner auch vom Service, wie sie ihn noch nie erlebt haben. Nach dem Studium der Trüffelkarte hatte man sich schnell für das günstigste, das 150-Euro-Menü entschieden.

1. Gang
Die Wartezeit auf den ersten Gang war lang, aber der Lohn war überragend: „Carpaccio di Manzo Rucola, Grana, Tartufo Bianco“ ein Carpaccio vom Rind auf einem Rucola-Bett, garniert mit Parmesan“. Serviert von zwei Kellnern, von denen der zweite mit schneeweißen Handschuhen einen weißen Trüffel unter einer Glashaube entnahm und vorsichtig dünnste Scheiben des weißen Trüffels über das Carpaccio hobelte. Das Urteil war überragend, noch nie hatte das Ehepaar eine solch wunderbare Vorspeise gegessen.

2. Gang
Dann folgte, wieder mit Wartezeit verbunden: „Straccio Ripieno“ eine mit herrlichem Gemüse gefüllte hausgemachte Pasta, über die wieder in feinsten Scheiben weiße Trüffel gehobelt wurden.

3. Gang
Den genauen Namen des Gerichts haben beide leider vergessen. Für das Hauptgericht hatten sie die Qual der Wahl, entweder ein typisch italienisches Kalbskotelett oder Lamm. Sie entschieden sich für das Lamm, und konnten mit ihrer Begeisterung nicht zurückhalten. Nicht nur dass der Garpunkt perfekt war, sondern die Kombination mit weißem Trüffel war der eigentliche Höhepunkt. Beide waren der Meinung, dass dieses Gericht nicht zu toppen sei.

4. Gang
Das Dessert war die nächste positive Überraschung: Zabaione mit Trüffelspänen. Auch ein solches Dessert in vollendeter Perfektion hatten beide noch nie gegessen. Als dann Locatellis Stellvertreter, Küchenchef Claudio Bergamo, an den Tisch kam und fragte, ob man das Menü genossen habe, reichten die Englischkenntnisse des Kochs gar nicht aus, um alles der Lobeshymne zu verstehen.

Tische für die Trüffelwochen 2011 schon jetzt reservieren
Die Trüffelwochen im „Atlantis“ waren ein großer Erfolg, nur wer schon lange vorher reservierte, kam in den Genuss des weißen Trüffels. Dieser Erfolg ist der Grund, warum im kommenden Oktober im „Atlantis – The Palm“ und seinem Restaurant „Ronda Locatelli“ wieder Trüffelzeit ist. Das Ehepaar aus Berlin hatte Glück, sie bekamen ihren Tisch nur deshalb, da ein anderes Paar absagen musste.

Gourmetreisen Dubai werden immer beliebter
Dubai als Gourmetreise ist nicht nur wegen des obigen Erlebnisberichts ein wertvoller Tipp, um etwas kulinarisch Außergewöhnliches zu erleben. Dubai ist mit Sterneköchen dicht besiedelt, der Wettbewerb unter den Küchenchefs ist groß – und dies schlägt sich vor allem in der Kreativität und Qualität nieder. Aus diesem Grund buchen Gourmets immer öfters eine Dubai-Reise.

„Reiseziel Dubai“ kann ein Trüffelmenü zum Schnäppchen machen
Das Geld für ein solches Traummenü können Sie durch günstigste Flüge nach Dubai und günstigste Hotelangebote bei „Reiseziel Dubai“ einsparen. Wichtig: rechtzeitig buchen. Nur Ihre Reservierung für das „Ronda Locatelli“ müssen Sie selbst vornehmen: reservations(at)atlantisthepalm(dot)com – auch schon jetzt für die Trüffelwochen im Oktober 2011.

» Mehr Artikel zum Thema
   Dubai Reisen